Wohncoaching - Der leistbare Innenarchitekt


Wenn Sie nur eine dieser Fragen mit Ja beantworten, freue ich mich, auf Ihre Kontaktaufnahme

  • Kennen sie tatsächlich Ihre Bedürfnisse in Bezug auf Ihr Zuhause?
  • Fühlen Sie sich in Ihren eigenen vier Wänden manchmal unwohl, ohne wirklich zu wissen warum?
  • Würden Sie gerne sicher stellen, dass Ihr Zuhause zu einer rundum "Wohlfühl-Oase" wird?

Um zu Ihrem persönlichen Anforderungsprofil für Ihre Wohnung oder Ihr Haus zu kommen, ist es unabdingbar sich einige grundlegende Fragen zu stellen und diese ehrlich zu beantworten.

  1. Was erwarte ich generell von meinem Zuhause?
  2. Wie viele Stunden pro Tag verbringe ich durchschnittlich in meinem Zuhause?
  3. Welcher Raum hat für mich welche Bedeutung? Setzen Sie Prioritäten.

Diese und noch weitere Fragen finden Sie im praktischen Ratgeber "Wohncoaching" ---> in Kürze hier zum Download.

 

Praktische Tipps für alle Häuslbauer:

1. Sorgen Sie dafür, dass sie von der Garage trockenen Fusses in Ihr Heim kommen.

2. Planen Sie als Puffer zwischen Garage und Küche einen Abstell/Vorratsraum. 

3. Planen Sie direkt von der Garage einen weiteren direkten Zugang in Ihr Haus. Ein Zugang, indem sich genügend Stauraum für Ihre Schuhe, Ihre Taschen Sportbekleidung, eine Sitzbank, Fächer für Schlüssel, Brillen

und Kleinkram befinden. Dieser Raum entlastet Ihr Heim und Sie können nunmehr den Hauseingang repräsentativ und die Gästegarderobe sehr

klein und unauffällig gestalten. Neben dieser kleinen Garderobe sollte die Gästetoilette und die Kombination Office/Gästezimmer platziert

sein. Dadurch entlasten Sie Ihre Privatsphäre.

4. Die Küche ist wichtig und sollte durchaus gestylt sein und über eine kleine Bar oder Sitzecke verfügen, aber bedenken Sie auch einen wirklich gemütlichen und geschützen Fine Dining Bereich zu planen.

5. Trennen Sie den Kinderbereich komplett von Ihrer persönlichen Wohlfühl-Oase. Die Kid`s Area hat ein eigenes Bad mit Toilette und Stauraum.

6. Investieren Sie Ihr Geld in zeitlose Gegenstände, aber kaufen Sie auch Dinge, günstige Produkte, die jetzt eben vielleicht "hip" sind, die Ihnen spontan gefallen und wo Sie vielleicht schon beim Kauf wissen, dass Sie sich in davon bald wieder trennen werden.

 

Noch mehr praktische Tipps gefällig? In Kürze können Sie meine praktischen Ratgeber "Wohncoaching" hier bestellen.

Dieses Buch richtet sich nicht nur an Hausbesitzer/Mieter, sondern widmet gerade jenen Menschen Aufmerksamkeit, welche nur eine kleine Wohnung zur Verfügung haben oder gerade umziehen. Kleinigkeiten bringen hier den Erfolg!